BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Coronaregeln seit dem 21.3.2022 gelockert

21. 03. 2022

Die FFP2-Maskenpflicht in den Bussen bleibt jedenfalls bis zum 2.4.2022 bayernweit bestehen. Befreit sind Kinder bis zum sechsten Geburtstag. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und dem 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische
Gesichtsmaske tragen.

 

Die 3G-Regel für Fahrgäste wurde gestrichen. Fahrgäste müssen nicht mehr geimpft, genesen oder getestet sein. Es besteht weder eine Berechtigung noch eine Verpflichtung zur Kontrolle.

 

Weiterhin gilt, dass das Mitfahren in den Bussen kein erhöhtes Infektionsrisiko darstellt. Dies wurde durch mehrere wissenschaftliche Studien belegt.