BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Anpassung des LAVV-Linienverkehrs ab Montag, 18.01.2021

15. 01. 2021
Wie bereits in der vergangenen Woche mitgeteilt wurde, verkehrte der Regionalbusverkehr im Landkreis Landshut (LAVV-Linien sowie Nicht LAVV-Linien) in der KW 2 noch nach Schulfahrplan, da nicht abgesehen werden konnte, ob der Ferienfahrplan aufgrund der Notbetreuung an den Schulen ausreicht. Nun wurde der Fahrtenbedarf genauer ermittelt.
 
Der LAVV hat sich nochmal mit seinen Verkehrsunternehmen kurzfristig wie folgt abgestimmt:
  1. Der Regionalbusverkehr, sowohl im LAVV als auch im Nicht-LAVV fährt ab der KW 3, also ab Montag 18.01.2021 zunächst bis Freitag, 29.01.2021 grundsätzlich nach Ferienfahrplan.
  2. Abweichend davon werden die LAVV-Linien 201 (Fa. Amberger) und 309 (Fa. Speckner) aufgrund des Bedarfes nach dem Schulfahrplan gefahren. Und auf der Linie 303 wird die Realschule Rottenburg bei den Fahrten 034, 035 und 037 mitbedient.
  3. Falls weiterer individueller Bedarf an Fahrten besteht, werden die Fahrgäste gebeten, direkt bei den Busunternehmen anzurufen, wenn der Ferienfahrplan nicht ausreichen sollte.
  4. Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß Beschluss der Bayer. Staatsregierung ab Montag, 18.01.2021 in allen Bussen des ÖPNV eine FFP2-Maskenpflicht gilt. Weitere Informationen finden Sie hier.