+49 (0)871 408 2203
 

Corona Maßnahme Stand 24.04.2020: künftige Hygienehinweise

24. 04. 2020

Ab Montag, dem 27.4.2020, öffnen viele Geschäfte wieder und die Schulen nehmen den Betrieb auf, schrittweise und beginnend mit den Abschlussklassen.

  • Im Regionalbusverkehr des LAVV wird wieder der reguläre Fahrplan gefahren, d.h. es wird der volle Verkehr wie an Schultagen aufgenommen, auch wenn zunächst noch wenige Schüler unterwegs sind.
  • Auch im Stadtbusverkehr werden alle Schülerfahrten wieder gefahren. Ausgesetzt bleibt lediglich die Hochschullinie X 33. Zunächst bis zum 3.5.2020 bleiben auch die Abendlinien und der Verkehr an Sonn- und Feiertagen wie bisher ausgesetzt.
  • Bayernweit gilt für Fahrgäste des ÖPNV ab dem siebten Lebensjahr die Verpflichtung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Es ist keine professionelle Maske erforderlich, vielmehr reicht auch ein Tuch oder ein Schal. Der Freistaat Bayern hat diese Verpflichtung erlassen, weil der in der Öffentlichkeit einzuhaltende Mindestabstand von 1,5 Metern u.a. im ÖPNV nicht durchgehend gewährleistet werden kann, wie Frau Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder am 15.4.2020 festgestellt haben.

 

Unverändert bleibt im LAVV die vordere Einstiegstür zunächst noch bis auf Weiteres geschlossen. Der Einstieg in den Bus erfolgt über die hinteren Türen. Ein Fahrscheinverkauf im Bus findet weiterhin nicht statt. Die Fahrscheinkontrollen im Bus sind ausgesetzt.

 

Den vollen Schülerverkehr für durchschnittlich weniger als 15 % der Schüler aufzunehmen ist eine vorbildliche Leistung, für die der Dank das LAVV an alle Busunternehmer geht. Aber man kann weder vorhersagen noch beeinflussen, wo und auf welcher Linie wie viele Fahrgäste fahren. Sollte der Mindestabstand vorübergehend nicht eingehalten werden können, sollten sich die Fahrgäste möglichst nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. Auch bittet der LAVV die Fahrgäste darum, generell die Hygieneregeln und insbesondere die Husten- und Nießetikette zu beachten. Die wichtigsten Sicherheitshinweise hat der LAVV in anliegendem Merkblatt zusammengestellt .